DPV / Scooter

SAV-7 EVO3

Model Number: SAV-7EVO3

Der zuverlässigste Tauchscooter ist mit der nächsten Generation, dem TUSA SAV-7 EVO3, nun noch besser geworden. Dieses neue Unterwasserfahrzeug bietet einen innovativen und patentierten Freihandsattel, eine schnell und geschmeidig reagierende variable Geschwindigkeitsregelung sowie eine hochleistungsfähige und langlebige Lithium-Ionen-Batterie mit LED-Batteriestandsanzeige.

Der SAV-7EVO3 wurde durch ein verbessertes, kleines Batterieladegerät ergänzt. Alle anderen Spezifikationen bleiben unverändert.

€ 3650.00

Find a Dealer

Der zuverlässigste Tauchscooter ist mit der nächsten Generation, dem TUSA SAV-7 EVO3, nun noch besser geworden. Dieses neue Unterwasserfahrzeug bietet einen innovativen und patentierten Freihandsattel, eine schnell und geschmeidig reagierende variable Geschwindigkeitsregelung sowie eine hochleistungsfähige und langlebige Lithium-Ionen-Batterie mit LED-Batteriestandsanzeige.

Der SAV-7EVO3 wurde durch ein verbessertes, kleines Batterieladegerät ergänzt. Alle anderen Spezifikationen bleiben unverändert.


Mit der neu entworfenen Drehzahlanpassfunktion und dem freihändigen Fahrstil verringert der TUSA SAV-7 EVO3 die Ermüdung, reduziert den Luftverbrauch und ermöglicht eine weitere Strecke, die unter verschiedenen Bedingungen schneller unter Wasser zurückgelegt werden kann.

Die aufgerüstete variable Geschwindigkeitsregelung ist immer zur Hand, wodurch die Geschwindigkeit immer vollständig unter Kontrolle und das Taucherlebnis noch großartiger ist. Transportoptionen wie die ausklappbaren Wings auf beiden Seiten des Sattels ermöglichen die Mitnahme eines Tauchers.


EIGENSCHAFTEN

> Geschwindigkeit: 0–4,5 km/h

> Max. Betriebstiefe: 70 m

> Maße (L × B): 720 × 340 mm

> Gewicht an der Oberfläche mit Batterie: 20,4 kg

> Gewicht unter Wasser mit Batterie: 0,5 kg

> Reichweite in offenem Wasser: 9.400 m

> Batterietyp: Lithium-Ionen

> Geschwindigkeitsregler: Drehzahlsteuerung mit variablem Verstellpropeller (3 Schritte)

> Sicherheitsvorrichtung: Strömungsempfindliche Abschaltvorrichtung, Wasserlecksensor und wassergekühlter Motor

example3